So sicher sind Sie in Ihrem Ferienhaus!

Mehr erfahren
  • Individuelle Anreise
  • Privatsphäre in Ihrem Urlaubs-Zuhause
  • Freiheit und Unabhängigkeit
  • Kontrollierte Reinigung
  • Sichere Schlüssel-Übergabe vor Ort
  • Persönliche Betreuung vor Ort
Top-Rated

Ferienhaus Al Fopp

bis 4 Personen

2 Zimmer

2 Schlafzimmer

1 Bad



Beschreibung

Innenbereich

"Rustico", 2-Zimmer-Haus 60 m2 auf 2 Stockwerken im 1. Stock. Geschmackvoll und gemütlich eingerichtet: Wohn-/Esszimmer mit Holzofen. Ausgang zur Terrasse. 1 Zimmer mit 1 Doppelbett. Offene Küche (Backofen, 4 Flammen, Toaster, Tiefkühler, elektrische Kaffeemaschine) mit kleinem Esstisch. Obergeschoss: offene Galerie mit 1 Diwanbett (80 cm, Länge 190 cm), 1 franz. Bett (120 cm). Dusche/WC. Holzböden. Grosse Terrasse 16 m2, grosser Garten. Gartengrill (mobil), Liegestühle, Abstellkammer. Schöne Sicht auf die Berge und den Fluss. Zur Verfügung: Waschmaschine, Kinderhochstuhl, Babybett bis 2 Jahre. Internet (Wireless LAN, extra). Maximal 2 Haustiere/Hunde erlaubt.

Haus/Residenz

Schönes Rustico "Al Fopp", umgeben von Bäumen. Oberhalb von Fluss Masino, 2 km vom Zentrum von Ardenno, 8 km vom Zentrum von Morbegno, 21 km vom Zentrum von Sondrio, am Hang, im Grünen. Zur Alleinbenutzung: Grundstück 1'000 m2, Terrassengarten (nicht eingezäunt) mit Rasen, Wiese. Sprudelbad. Wäschewechsel (zusätzlich extra). Wohnungsreinigung 1 mal wöchentlich möglich (extra). Einkaufsservice vor Anreise möglich. Zufahrt bis 50 m zum Haus. 50 m Fussweg (20 Stufen) bis zum Haus. Parkplatz beim Haus in 50 m. Lebensmittelgeschäft 650 m, Supermarkt 2 km, Restaurant 1 km, Bahnstation "Ardenno Masino" 3.5 km, Grasstrand "Colico: Lago di Como" 25 km, Hallenbad 8 km. Golfplatz (9 Loch) 17 km, Bergbahn 28 km. Nahe gelegene Sehenswürdigkeiten: Santuario di San Gottardo 5 km, Monte Val Masino 9 km, Val di Mello 14 km, Ponte Tipetano 14 km. Bekannte Seen in der Umgebung sind gut erreichbar: Lago di Como 25 km.

Die genaue Adresse zu Ihrem Feriendomizil erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrer Reise mit den Reiseunterlagen.

Ortsbeschreibung

Das Veltlin (italienisch 'Valtellina'), eines der großen Alpenquertäler, erstreckt sich vom nördlichen Comer See über 100 km nach Osten bis nach Bormio. Umrahmt wird das Tal von drei großen, hochalpinen Gebirgsstöcken: Im Norden die Berninagruppe (bis 4049 m) an der Grenze zum Schweizer Engadin, im Osten die Ortlergruppe (bis 3905 m) und im Süden die Orobischen Alpen (bis 3052 m), jeweils als Naturpark ausgewiesene Schutzzonen. Hauptort ist das quirlige Provinzhauptstädtchen Sondrio (gut 22.000 Einwohner), 2007 zur Alpenstadt des Jahres gekürt. Mailand 135 km südlich (direkte Bahnverbindung). Das Veltlin teilt sich in drei Abschnitte. Das untere Veltlin ('Bassa Valtellina') zwischen Comer See und Talamona lässt sich mit folgenden Stichpunkten beschreiben: gleichmäßig ansteigende, bewaldete Berghänge, der relativ breite Gebirgsfluss Adda, das sehenswerte Städtchen Morbegno, mittelständisch geprägte Gewerbegebiete auf der Talsohle. Das mittlere Veltlin ('Valtellina centrale') zwischen Talamona und Tirano: ausgedehnte, terrassierte Weinberge, Obstanbau, Sondrio, die landschaftlich beeindruckenden Seitentäler Val Másino und Val Malenco. Das obere Veltlin ('Alta Valtellina') zwischen Tirano und Bormio: enge, abwechslungsreiche Tallandschaft, das Thermalstädtchen Bormio, die hochalpinen Seitentäler Val Furva und Val Grosina, das Stilfser Joch. Die 'Valtellinesi' zeichnet eine ausgeprägte regionale Identität aus. Gute Infrastruktur und überregional bedeutendes Gewerbe verhindern Abwanderung. Tourismus ist nur lokal (Bormio, Livigno) von großer Bedeutung, dennoch bietet das Veltlin durchaus eigene touristische Attraktionen: Weine mit internationalen Spitzenqualitäten; nennenswerte, vielfältige Käseproduktion ausschließlich nach eigener Tradition; regionale Küche in fast allen örtlichen Restaurants; durchgehender Radweg vom Comer See bis nach Bormio; 9-Loch-Golfplatz in Caiolo nahe Sondrio; mediterran hochsommerliche Temperaturen im Tal im Kontrast zu angenehm kühler Frische in den Alm- und den Gipfelregionen. Bianzone:Das Dorf Bianzone (444 m, knapp 1300 Einwohner) liegt nach Süden exponiert im mittleren Veltlin. Tirano 6,5 km östlich, Sondrio 22 km westlich, zu den Stränden am nördlichen Comer See 63 km. Das Ortsbild ist geprägt von den geordneten Linien der Weinberge (nennenswerte Produktion Veltliner Qualitätsweine) und des Obstanbaus (vorwiegend Äpfel der Sorten Delicious und Stark). Ein Bergsträßchen führt hinauf zum Monte Cancano (2435 m), vorbei an ehemaligen Maiensäßen wie Bratta, deren alte Rustici (Natursteinhäuser) sich heute nur noch in den Sommermonaten als Zweitwohnungen beleben. Erwähnenswert das Ecomuseo delle Terrazze Retiche di Bianzone, eine örtliche Initiative, die Landschaft, Kultur und Geschichte des Dorfes erlebbar macht, unter anderem mit 9 markierten, thematischen Wander- bzw. Spazierwegen. Castione:Kleine Gemeinde (ca. 1500 Einwohner) im mittleren Veltlin, 5 km westlich des Provinzhauptstädtchens Sondrio. Zu den Stränden am nördlichen Comer See 40 km. Der Ort besteht aus über 20 kleinen Weilern, die sich landschaftlich äußerst reizvoll harmonisch in die terrassierten Hänge des Sassella einfügen. Sassella ist eines der herausragenden Anbaugebiete des Veltliner Rotweins. Die jahrhundertealten Weinterrassen rund um Sondrio sind als Unesco-Weltkulturerbe vorgeschlagen. Im Tal entlang der Staatsstraße großes Einkaufszentrum. Gute Wandermöglichkeiten auf markierten Wegen, sowohl in den Weinbergen mit wunderbarem Panorama über das Tal, als auch auf die Gipfel (2277-3114 m) des südlichen Berninamassivs. Auch Mountainbikern bietet sich eine gute Auswahl schöner Touren. Civo:Die Streugemeinde Civo (ca. 1100 Einwohner) liegt im unteren Veltlin nach Süden exponiert. Sie erstreckt sich von der Talsohle (237 m) bei Morbegno bis zum Gipfel des Cima del Desanigo (2845 m), umfasst insgesamt 23 kleine bis winzige Ortsteile und kann dabei mit 13 Kirchtürmen aufwarten. Zufahrt vom Städtchen Morbegno bergauf auf kurviger Straßen.


Lage

Italien, Lombardei, Valtellina


Verfügbarkeit prüfen und buchen

Klicken Sie direkt im Kalender auf das gewünschte Anreisedatum und wählen Sie die Dauer Ihres Aufenthalts mithilfe des Drop-downs aus. Buchen Sie Ihre Ferienunterkunft online, es dauert weniger als 2 Minuten.


Kostenübersicht


Kundenbewertungen - Ferienhaus Al Fopp


Nur ausgewählte und geprüfte Unterkünfte
Qualität steht bei uns an erster Stelle

Jede Unterkunft muss eine Qualitätsprüfung bestehen. Qualitäts-Checks werden regelmässig wiederholt.

Erreichbarkeit und Vor-Ort-Service garantiert
Unsere Erfahrung ist Ihr Vorteil

Persönliche Schlüsselübergabe durch unsere Mitarbeiter. Für Ihre Anliegen sind wir jederzeit erreichbar oder vor Ort für Sie da: Mit Tipps rund um Ihren Ferienort oder die Region genau so wie bei spezifischen Fragen zu Ihrer Ferienunterkunft.

Schöner, sicherer Urlaub
Privatsphäre, Freiheit und die Sicherheit der eigenen vier Wände

Reisen Sie individuell an, wählen Sie Ihr Transportmittel nach Ihren Vorlieben aus, bringen Sie Ihr Haustier mit. Sie sind Ihr eigener Chef, verfügen über eine eigene Küche und essen was, wann und mit wem Sie wollen. Profitieren Sie von reichlich Platz und Privatsphäre für die ganze Familie.

Warum Interhome?

Sehen Sie selbst, was wir für Ihren Traumurlaub tun können: Wir zeigen Ihnen die beliebtesten Reiseziele für den perfekten Ferienhaus-Urlaub. Entdecken Sie neue Urlaubsregionen hautnah und geniessen Sie die Freiheit in Ihrer Ferienvilla oder in Ihrer Ferienwohnung. Interhome bietet Ihnen eine grosse Auswahl und persönlichen Service im Urlaubsort. Fühlen Sie sich wie zuhause in Ihrem nächsten Urlaub in der Toskana in Italien, in Andalusien, in Spanien oder an der Cote d'Azur in Frankreich.

Das Richtige für jeden Urlaubswunsch

Sommerurlaub am Strand mit der Familie, Skiurlaub oder eine Städtereise - lassen Sie sich inspirieren von unseren Urlaubsideen und geniessen Sie die Vorzüge von Ferienhäusern. Interhome blickt auf langjährige Erfahrung zurück und sichert zuverlässige Qualitätsstandards.

© HHD AG Schweiz 2022